HR Today ACADEMY

ICT-Talent Acquisition: IT Profile verstehen und erfolgreich gewinnen

 

KURZBESCHRIEB:

Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam fort. Nahezu jede Unternehmung – ob Start-up oder Grossunternehmung – rekrutiert, unabhängig von der Branche, ICT Experten.
ICT Kandidaten sind rar und aufgrund der hohen Komplexität im Anforderungsprofil häufig „Knacknuss-Vakanzen“. Da ist es wichtig, bereits zu Beginn der Suche den Fokus zu setzen und im gesamten fortlaufenden Prozess zu halten.
Was genau macht ein Software Engineer? Und was ein Systems Engineer? Wie unterscheidet sich ein DevOps Engineer von einem Web-Developer? Und ein Data Scientist von einem CTO? Was ist SCRUM? Worin besteht der Unterschied zwischen einem CRM und einem DMS? Was macht ein Tech Evangelist? Was versteckt sich hinter SaaS? Hat ein Network Engineer etwas mit Social Networks (Facebook & Co) zu tun? Muss es wirklich ein Java Expert sein oder reicht es, wenn Kenntnisse in objektorientierter Softwareentwicklung vorliegen?

Ihnen schwirrt der Kopf und Sie bekommen Schweissausbrüche, wenn Sie an die Gewinnung von ICT-Kandidaten denken? Sie haben IT Vakanzen zu besetzen und möchten verstehen, was hinter all den Profilen und Fachbegriffen steckt? Sie machen Active Sourcing für ICT Vakanzen und möchten passgenau ansprechen?

 

INHALT:

  • Anhand von konkreten Vakanzen und Profilen lernen Sie, ICT Profile und CVs einzuordnen und zu hinterfragen. Mittels Best Practice Fallbeispielen gewinnen Sie Sicherheit und lernen sich im ICT-Begriffs-Dschungel zurecht zu finden. Die nächste ICT Vakanz zu besetzen wird sicher kein Kinderspiel, ist aber auch kein Weltuntergang, da Sie genau wissen, was für ein Profil gesucht wird.Profil-Einordnung und Clustering
    IT Engineer oder Software Engineer gesucht?
    Die Top 10 der IT Profile
    Fachbegriffe und Abkürzungen verstehen und in den Kontext setzen
    Active Sourcing: Identifikation von ICT Profilen
    Best Practice Fallbeispiele

LERNZIELE:

Die Teilnehmer erlernen:

  • ICT Profile unterscheiden und in den Kontext setzen
  • Die 10 häufigsten ICT Profile identifizieren und einordnen
  • Quellen fürs Active Sourcing
  • Quickwins für die Stellenbesetzung

LERNMETHODE:

Best Practice, Fallbeispiele, Intro, Plenum

ZIELGRUPPE:

Geschäftsleitung / Kader / HR Entscheidungsträger / Change Manager / Personalentwicklung / Talent Management /

KURSGRÖSSE:

Kleingruppe, Maximal 10 Personen, Anmeldung nach Eingang

DAUER:

1 TAG

REFERENTIN:

Edda Rettinger, Head People Attraction Digital Business, Swisscom

 

ZERTIFIKAT:

HR Today Academy Seminarbestätigung
Anrechenbar für DTAM

KOSTEN:
CHF 790.-
HR Today Abonnenten:  CHF 690.-
Preise exkl. MwSt.

Seminar-Location

DATUM UND ANMELDUNG:

 

Zürich 23.10.2019